HilfeLinksForumPersonen
SitemapDownloadsNormwerteGlossar
LogIn
suche: 
in: space
Startseite  PatientInnen-Dossiers -  Gastroenterologie
spacespacespace
space
Bewertung: Einige interessante Daten   Autor: PD. Dr. med. Franco Salomon 
41-jährige Büroangestellte mit Schulterschmerzen li.
Aktuelles Leiden
Am 5.6.2000 Aufsuchen der Notfallstation wegen Schulterschmerzen li.
Diagnose einer Periarthropathia humero-scapularis
Lokale Infiltration von langwirksamen Steroiden
Wegen fehlender Besserung 2x Injektion i.m. von Schmerzmitteln durch den Hausarzt
Trotzdem keine Besserung sondern Zunahme der Schmerzen und Zunahme der Schwellung
um die rechte Schulter sowie Hämatome an den Infiltrationsstellen
Medikamente Ponstan, Voltaren, Betablocker

Anamnese
1979 Amotio retinae li (nach Trauma)
1986 Stopp i.v. Drogenabusus aber persistierender Alkoholabusus mit 1-2 Flaschen Wein/Tag
1980 Ovarektomie
1989 Mittelfussfraktur
1990 Coniotomie wegen Dysplasie
1993 Hepatitis C, Hepatitis B seit Jahren bekannt
1997 Arterielle Hypertonie
2000 Pyelonephritis
Soziales:
lebt alleine mit 7-jährigem Sohn
arbeitet im Büro
geschieden mit fester Beziehung

Status
41-jährige Patientin in gutem AZ und EZ
Orientiert
Gewicht 66 kg. Grösse 162 cm
KT 36.9C
AF 20/min
Puls regelmässig, 88/min.
BD 120/90 mm Hg
Diffuse Klopf- und Druckdolenz im Bereiche des linken Schultergelenkes
Articulatio humeri links immobil
Fingermotorik bds. normal
Leichte Hypäshesie im Bereiche der linken Schulter
Keine LK palpabel, links axillär nicht untersucht wegen Schmerzen
Weisse Blässchen auf dem Gaumenbogen bds.
Reine HT, keine Geräusch auskultierbar
Pulse allseits palpabel
Keine Beinoedeme
Lungen o.B.
Bauch weich, indolent, DG normal
Hepatomegalie, 4 cm unter dem RB, Leber elastisch
Neurologisch o.B

Zusatzuntersuchungen
Ultraschall der Schulter:
Flüssigkeitsansammlung zwischen M. deltoideus und M. infraspinatus
Punktion:
eitrig-trübes Sekret mit gram-positive Kokken
Verdacht auf Staphylokokkus aureus
Therapie mit Floxapen (Flucloxacillin)
Computertomografie der Schulter
Thorax: o.B.
Labor:


Verlauf
Im Punktat und in 1/8 Blutkulturflaschen Wachstum von Streptokokkus pneumoniae
Antibiotikatherapie von Floxapen (Flucloxacillin) auf Rocephin (Ceftriaxon) gewechselt
Gesteigerte intravenöse Flüssigkeitszufuhr wegen prärenaler Niereninsuffizienz
Am 19.6. tritt Meläna auf, gleichzeitig ein Hämoglobinabfall auf 7.6 g/dl Gastroskopie

Gastroskopie

Refluxoesophagitis Grad II
Präpylorisches Ulcus

Erosionen im Duodenum
Blutender Gefässstumpf im Duodenum
Blutendes Gefäss wird mit Adrenalin unterspritzt


Beurteilung
Pneumokokken Infektion der Weichteile der linken Schulter (Endokarditis?)
Multiple Ulcera im Duodenum und im Magen (unter Therapie mit Steroiden
und nicht-steroidalen Antirheumatika), Refluxoesophagitis Grad II
Acute anämisierende Blutung aus arrodiertem Gefässstumpf im Duodenum
Diabetes mellitus Typ 2, neu entdeckt
Verdacht auf Leberzirrhose bei
chronischem Alkoholismus
Hepatitis B und C




Popup 1 - Computertomografie der Schulter
Computertomografie der Schulter:





Popup 2 - Blutendes Gefäss wird mit Adrenalin unterspritzt und die Blutung so zum Stillstand gebracht

Blutendes Gefäss wird mit Adrenalin unterspritzt und die
Blutung so zum Stillstand gebracht (links)
Kontroll-Gastroskopie 24 Std. später (recht)


space
top
Seitenanfang
space
Autoren: Diverse Autoren
Operative Projektleitung: Nick Lüthi         2 User Online
spaceVAM-Logo
last update: 2003-10-17