HilfeLinksForumPersonen
SitemapDownloadsNormwerteGlossar
LogIn
suche: 
in: space
Startseite  Endokrinologie - Hypothalamus, Hypophyse
spacespacespace
space
Erkrankung des Hypophysenvorderlappens - Prolaktin -
zurück | vor
Struktur und Wirkungen von Prolaktin
  • Polypeptidhormon bestehend aus 198 Aminosäuren (MW 22'000)
  • während der Schwangerschaft fördert Prolaktin - zusammen mit anderen Hormonen (Östrogen, Progesteron) - die Entwicklung von Brustgewebe für die Milchproduktion
  • nach der Geburt: Östrogen- und Progesteron-Konzentrationen sinken -> Laktationshemmung entfällt -> Prolaktin stimuliert (zusammen mit anderen Faktoren) die Laktation in der postpartalen Phase

zurück | vor
space
top
Seitenanfang
space
Autoren: G.A. Spinas und Ph. U. Heitz
Operative Projektleitung: Nick Lüthi         2 User Online
spaceVAM-Logo
last update: 2004-02-05