HilfeLinksForumPersonen
SitemapDownloadsNormwerteGlossar
LogIn
suche: 
in: space
Startseite  Endokrinologie - Hypothalamus, Hypophyse
spacespacespace
space
Erkrankung des Hypophysenvorderlappens - ACTH -
zurück | vor
Struktur und Wirkungen des ACTH
  • Polypeptidhormon aus 39 Aminosäuren (MW 4’500)

  • entsteht aus einem im HVL produzierten Vorläufermolekül (Pro-Opiomelanocortin, POMC) durch limitierte Proteolyse
  • andere Fragmente von POMC sind: β-LPH (Lipotropin), α-MSH (Melanozyten-stimulierendes Hormon), β-Endorphin
  • ACTH stimuliert die Freisetzung von Glukokortikoiden, Mineralokortikoiden und androgenen Steroiden aus der Nebenniere
→ da ACTH bei verschiedenen Formen von Stress sezerniert wird, bezeichnet man es auch als «Stresshormon»

zurück | vor
space
top
Seitenanfang
space
Autoren: G.A. Spinas und Ph. U. Heitz
Operative Projektleitung: Nick Lüthi         1 User Online
spaceVAM-Logo
last update: 2003-11-27